Montag, 13. Juni 2016

Ein Flugticket und so...

Heute hat mein Sohn Geburtstag! Sein eigentliches Geschenk hatte er schon zu Weihnachten bekommen (ja, ja, ist schon lange her...) Er möchte dieses Jahr zum ersten Mal allein in den Urlaub fliegen und hat sich von uns das Flugticket dafür gewünscht. Und da das nicht so ganz billig ist/war, gab es das zu Weihnachten und zum Geburtstag zusammen.
Flugtickets werden heute ja gar nicht mehr wirklich erstellt (alles digital...), also musste eine entsprechende Bastelei her.




Stilecht mit Flugzeug, allerdings eher old school ;-). Aufgeklappt wird eine Lasche sichtbar, in welche ich den Boardingpass eingesteckt habe.




Das Geschenk als solches war zwar keine Überraschung mehr, aber über die Verpackung hatte er sich trotzdem gefreut.

 



Und da Mütter bekanntlich nicht aus ihrer Haut können, konnte ich ihn heute nicht so ganz ohne Überraschung lassen... Also habe ich am Wochenende noch schnell eine Explosionsbox gewerkelt und darin ein bisschen Taschengeld in kleinen Umschlägen deponiert :))). Dank des Stanz- und Falzbretts für Umschläge kann man diese ja in jeder gewünschten Größe ganz schnell "zaubern". Viele Sterne in schwarz und gelb (und ein paar ganz, ganz wenige in silber) draufgeklebt und noch ein kleines Kärtchen dazu. In der Mitte der Box habe ich den "Happy Birthday" Stempelaufdruck (versucht) in gelb zu embossen, ist leider nicht so schön geworden und auf den Bildern nicht gut zu erkennen. Die Fotos ist unter erschwerten Bedingungen gestern Abend heimlich in meinem Schlafzimmer entstanden, da im Wohnzimmer ja Fußball lief.

Die Smileys hatte ich im örtlichen Drogeriemarkt auf der Suche nach Deko für den Geburtstagstisch entdeckt. Somit war die Idee für die Box geboren. Wir sind übrigens keine BVB-Fans... ;)



 

Die Box habe ich auf meinen Tablett deponiert (hierauf werden immer die Karten fotografiert, @Claudia: vielen Dank für diese Inspiration ;)), mit Luftschlangen und Schoki dekoriert, fertig. Jannik, der gar nicht mit (weiteren) Geschenken gerechnet hat, hat sich total gefreut :))).

Mit Explosionsboxen ist es wie mit Minis: die gehen irgendwie immer :))). Habt einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Christine

Kommentare:

  1. Hach wie toll und ganz Mutti halt. Mal schauen, ob ich dann auch so bin hihihi

    Die Explosionsbox ist super geworden, gefällt mir sehr gut. Auch die Karte ist toll. Schön, dass dein Sohn Freude an deinen Basteleien hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank! Und ich fürchte, Du wirst dann auch so sein :))) Geht gar nicht anders ;)
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  2. Liebe Christine...
    so eine liebe Überraschung, die du für deinen Sohn gewerkelt hast...super!!
    Liebe Grüsse Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Karin!
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  3. Das sieht so toll aus! Ich kann gut verstehen, dass er sich freut. Aber alleine in den Urlaub :-(....da würde mein Mutterherz schwer werden....
    Liebe Glückwünsche Jannik :-*
    unbekannterweise und dafür umso herzlicher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion, vielen Dank für Deinen netten Kommentar! Und glaube mir, mein Mutterherz ist auch schwer... Die Glückwünsche habe ich ausgerichtet! Jannik bedankt sich ganz herzlich bei Dir (er hat sich richtig gefreut, süß (hoffentlich liest er das "süß" jetzt nicht ;))!
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch auch von mir zum 17. Geburtstag.
    Ich erinnere mich, das war nicht immer ganz so einfach ;-) in dem Alter, ich meine natürlich für ihn.
    Die Karte und die Verpackung hast du echt schön gezaubert.
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Diana! Und den Glückwunsch gebe ich gern weiter.
      Viele liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  5. Hallo Christine,

    och, wie schön...Was macht man nicht alles als Mama!
    Eine tolle Box, perfekt für einen BVB Fan! Und die Sterne, stehen doch immer auch für Träume!
    Ein tolles Geschenk für Deinen Yannik!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Petra!
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  6. Eine richtig coole Geschenkidee für einen Jungen dieses Alters!
    An dieser Stelle meinen herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag!!
    Hättest du es nicht schon aufgeklärt, Christine, hätte ich mich jetzt nach eurem Lieblingsfußballverein erkundigt. ;)
    Sowohl Karte als auch Explosionsbox hast du klasse gestaltet! Darüber freut man sich doch in jedem Alter! :))
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Katrin!
      Herzliche Grüße
      Christine

      Löschen