Montag, 24. Oktober 2016

Wenn es schnell gehen muss...

Gestern Abend war mein Sohn zu einem 18. Geburtstag eingeladen (die kommen jetzt am laufenden Band...). Gut, dass er mich schon eine Stunde vor seiner Abfahrt nach einer Karte gefragt hat...  Da kam mir ganz spontan eine neue Stanze von creative-depot in den Sinn!

Und zwar die Die "Zebra Quadrat" :))) In der Mitte schnell noch die 18 ausgestanzt, auf Origamipapier und anschließend auf einen Kartenrohling geklebt. Und fertig!  Ich habe dann vorsorglich auch noch eine Mädchen-Variante gemacht.




Hierfür habe ich zusätzlich noch die Ecken abgerundet und einen kleinen Schmetterling aus dem (Schmetterlings-)Origamipapier ausgestanzt und aufgeklebt.
Sicherlich keine Meisterwerke, aber bei dem Zeitdruck war nicht mehr herauszuholen ;))) 

Bei dem letzten 18. Geburtstag hatte ich noch weniger Zeit. Mein Sohn war schon auf dem Weg und kam nach 10 Minuten schon wieder zurück - völlig atemlos - und fragte nach einer Karte. "Muss aber ganz schnell gehen, Mama!" Süß, die "Kleinen", gell??!!! Da habe ich es nicht mal geschafft, ein Foto zu machen... (hätte ich Euch eh nicht zeigen mögen hihihihi).

Als dann wieder Ruhe eingekehrt war, habe ich auch noch ganz schnell eine Karte für eine gute Freundin gewerkelt, die morgen Geburtstag hat. Auch irgendwie just in Time...



Die Idee hierzu habe ich bei Kerstin geklaut. Design-Papier von SU, zwei weiße Blüten (auch SU) in weiß embosst und der Text aus dem Stempelset "Anhänger für das ganze Jahr" von creative-depot. 

Die Karte ist nun auch schon in der Post und hoffentlich morgen pünktlich bei der Empfängerin.

Liebe Grüße
Christine

Kommentare:

  1. Just in time liebe Christine :-) Super was du unter Zeitdruck so zauberst!!!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Dankeschön, liebe Simone.
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  2. Liebe Christine,

    eine ganze Stunde hast du Zeit gehabt? 😂 Dir ist doch "unter Druck" eine ziemlich gute Karte gelungen! Da sieht man mal wieder, wie gut es ist, einen Vorrat an verschiedensten Karten zu haben!
    Deine "Mädchenvariante" und die Karte für deine Freundin finde ich ebenfalls gelungen!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Ja, manchmal hat man mehr Zeit ;))))
      Vielen lieben Dank, liebe Petra und ganz liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  3. Wunderschöne Karten. Ich hatte so gar keine Idee mit dem Quadrat. Aber Du hast Sie cool eingesetzt. Da kann dein Sohnemann froh sein, dass er so eine kreative Mutter hat.

    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er hat sich auch artig bedankt ;))
      Vielen Dank, liebe Steffi, und viele liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Ja da sind sie doch die Geburtstagskarten und zwar am Stück, liebe Christine und sowas von schön.
    Eine Mädchenvariante, wie lieb von dir :)) und so schön mit Schmetterlingen.
    Ich erinnere mich doch noch genau, da war der 17. Geburtstag gefragt, meine Güte wie die Zeit vergeht. Alles Liebe, Diana (ach so, das auf meiner Karte war... psssst keine rote Feder sonder Fe..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, soooo schön finde ich die nicht, aber was hilft es ;)))
      Herzlichen Dank, liebe Diana und ganz liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  6. Ja klar, mal eben so machst du so schöne Karten!
    Echt toll!
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Corinna!
      Herzliche Grüße
      Christine

      Löschen
  7. Also - wenn ich durch deine Erzählung nicht wüsste, dass die Karten unter Stress entstanden sind: ich hätte es nicht gemerkt!
    Sieht man mal wieder, wie unterschiedlich man sein kann. Wäre ich in der selben Situation käm nix bei rum - ich brauch Ruhe zum kreativ sein :)
    GLG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin es - seit Jahren - gewohnt, dass da jemand kommt und sagt "Mama, ich brauche schnell mal..." da bekommt man dann langsam eine gewisse Routine ;))). Aber auch ich brauche in der Regel Ruhe, um kreativ zu sein :)))
      Vielen Dank für Deinen Besuch, liebe Eunice, und viele liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  8. Toll was Du unter Zeitdruck alles hinbekommst.
    Die Karte für Deine Freundin ist sehr sehr schön geworden.
    GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee war ja auch geklaut ;))) Mir selbst ist ja nix gescheites eingefallen... :))))
      Vielen Dank, liebe Sabrina, und viele liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  9. Liebe Christine,
    bei dir geht es Schlag auf Schlag mit den Posts. Bitte sieh es mir nach, dass es mir nicht gelingen wird, jeden immer zu kommentieren.
    Heute zeigst du gleich drei Karten. Die schnellen Versionen sind wirklich praktisch (ich habe sehr geschmunzelt über deinen Text!). Die Karte für deine Freundin ist auch toll geworden. Sehr schönes DP!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      auch ich schaffe es nicht immer und überall zu kommentieren! Alles gut also! Du weißt doch, das soll Spaß machen und nicht stressen :))))
      Vielen Dank für Deinen Besuch und ganz liebe stressfreie Grüße
      Christine

      Löschen
  10. Ja die lieben "Kleinen "...
    Deine Karte auf den letzten Drücker ist super...der Sohnemann muss doch begeistert sein...
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :))) Vielen Dank, liebe Bianca.
      Herzliche Grüße in den Süden
      Christine

      Löschen
  11. Ohh Karten für junge Männer... Ein schwieriges Thema. Aber du hasts es mit Bravour umgesetzt!
    Deine zweite Karte gefällt mir auch ausgesprochen gut!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Vielen Dank, liebe Britta!
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  12. Oh ja, die lieben Kleinen!!! Aber man darf es ihnen nicht verübeln, haben sie doch den Kopf so voll und dürfen nichts vergessen, minütlich die WhatsUp-Nachrichten checken, den Facebook-Status kontrollieren, diverse Videospiele spielen sich auch nicht von allein, irgendwie war da auch noch was mit Schule ... Da kann man das mit einer Karte schon mal!!! vergessen ... *kaputtlach*
    Alle Achtung, was Du in der kurzen Zeit zu Stande gebracht hast, mein Gehirn hätte erst mal blockiert. Dem Sohn hätte ich wahrscheinlich gesagt: Pech gehabt, musste eben aus dem Vorrat die mit den pinken Blüten nehmen!! .. *gröhl*
    Traumhaft schön Deine Geburtstagskarte ... *merk*
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich doch nur welche mit pinken Blüten gehabt hätte... :))) Mein gesamter Geburtstagskarten-Vorrat steht im Büro und ich habe Urlaub... (jajaja, Urlaub!!!!)
      Herzlichen Dank, liebe Gundi :))))
      Ganz liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  13. Auf die schnelle solche tollen Karten gezaubert. Hut ab.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Marita :))
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen