Dienstag, 31. Mai 2016

Von Herzen

Noch ein kleines Kärtchen. Der Stempel - na klar - von creative-depot, die Glück-Stanze aus der Erlebniswelt.


Liebe Grüße

Christine

Montag, 30. Mai 2016

Naschwerk

Heute zeige ich Euch eine kleine Strohhalmbox. Die Anleitung hierzu habe ich bei Carol gefunden. 

Der Text ist aus dem (lieblings) Set "Einfach mal so", die Herzstanzen von SU. Die weißen Pünktchen auf den rosa Herzen habe ich in weiß embosst. 


Liebe Grüße

Christine 

 

Sonntag, 29. Mai 2016

Kreativ-Durcheinander

Zur 11. Challenge von Kreativ-Durcheinander möchte nun auch ich einmal einen Beitrag liefern :).


Verwendet habe ich Cardstock in currygelb und flüsterweiß von Stampin' up.

Die Pusteblume ist aus Vellum und einem DP von Alexandra Renke ausgestanzt. Der Schriftzug stammt von Karten-Kunst ist in weiß embosst.

Liebe Grüße

Christine

Dankeschön!

So, mein erster Monat in der Bloggerwelt ist geschafft :)!


Daher möchte ich mich bei allen Lesern und fleißigen Kommentarschreibern ganz herzlich bedanken! Ich hätte nie gedacht, dass mir das Bloggen so viel Spaß macht und hoffe, dass ich noch viele Monate durchhalte...


Der Stempel auf meiner Dankeskarte ist wieder aus diesem schönen Set. Die Sterne sind ebenfalls von creative-depot.

Viele Grüße

Christine

Samstag, 28. Mai 2016

Schon wieder ein Mini...

Bevor ich mit dem Stempelset "Einfach mal so" (ja, da kommt noch was ;))) weiter mache, kommt hier erst mal wieder ein Mini :).

Letztes Jahr im Sommer waren wir nach langer Zeit mal wieder in Dänemark.

Klar, dass dafür ein Mini her musste :-). Hier zeige ich Euch ein paar Fotos davon:

 
Der Einband ist schlicht maritim gehalten. Der Seestern von Simply Graphic passt haargenau auf die Seesterne des Designpapiers :-).

Der Stempel ist wieder von Alexandra Renke.


Die Seiten werden nach dem gleichen Schema aufgeklappt wie die des Baby-Minis

So bekommt man wieder viele Fotos untergebracht.

Liebe Grüße 
 
Christine



Freitag, 27. Mai 2016

Blumig

In meinem derzeitigen Lieblings-Stempelset von creative-depot befindet sich auch ein Blümchen. Eigentlich stehe ich nicht so auf Blumen-Stempel, diesen habe ich aber trotzdem sehr gern ausprobiert.

Das erste Kärtchen kommt recht dezent in weiß/rosa daher. 

Der Spruch ist aus dem Set "Konfetti Hochzeit" (ebenfalls von creative-depot).

Dann ist irgendwas mit mir durchgegangen und ich habe noch diese Karte gebaut. Sehr knallig...


Ich musste dabei die ganze Zeit denken: "ich brauche einen Flamingo...", fragt mich bitte nicht, warum...

Die Blumen sind teilweise nach dem Stempeln nochmal in weiß/klar embosst.
 
Der Text ist ebenfalls aus dem Lieblings-Stempelset von crative-depot.





Diesen Post hatte ich bereits am Mittwoch (oder gestern??) vorgeschrieben. Wie es der Zufall so will (wenn man denn an Zufälle glaubt...), war ich gestern Abend bei Claudia und hatte die Gelegenheit, das neue Stempelset "Pop of Paradise" von SU auszuprobieren. Und was ist da wohl für ein Stempel drinnen??? Ja, genau, ein Flamingo!!

Und genau so einen Flamingo, passend in Wassermelone gestempelt und etwas stümperhaft ausgeschnitten (das übe ich nochmal...), habe ich dann am späten Abend noch auf die Karte gelegt.

Krass, oder :)))

Ich finde, die Karte ist so knallig, dass sie fast schon wieder kultig ist :)

Liebe Grüße

Christine

Donnerstag, 26. Mai 2016

Alles Liebe

Eine weitere Karte mit dem wunderbaren Stempelset "Einfach mal so" von creative-depot

Das Set gefällt mir so gut, dass ich es gar nicht mehr aus der Hand legen mag ;). Und da noch ein paar von den knalligen Blumen übrig waren, habe ich die gleich mitverarbeitet :).


 

Liebe Grüße

Christine 


 



Mittwoch, 25. Mai 2016

Einfach mal so...

...heißt das neue Stempelset von creative-depot, welches mir der Postbote gestern gebracht hat. Klar, dass das sofort ausprobiert werden musste :). 

Dabei ist dieses erste Kärtchen entstanden:



Der Schriftzug gefällt mir richtig gut!

Liebe Grüße

Christine


Montag, 23. Mai 2016

Fische

Noch ganz in maritimer Urlaubsstimmung (wir waren in der letzten Woche auf den Kanaren...) und inspiriert von Julia, ist diese kleine Karte entstanden.


Die Fische sind von Simply Graphic, der Stempel aus der Erlebniswelt.

Liebe Grüße

Christine 







Sonntag, 22. Mai 2016

Federn

Inspiriert von Adriana habe ich gestern Abend meine Federstanze aus der Erlebniswelt hervor gekramt. Entstanden ist  ein schlichtes Kärtchen in Gelb/grau/vanille pur.


Die graue Feder und der Schriftzug (Erlebniswelt) sind aus Buchbindeleinen ausgestanzt. Da lag noch ein Rest auf meinem Tisch herum, der dringend verarbeitet werden musste :).






Liebe Grüße und einen sonnigen Sonntag

Christine

Samstag, 21. Mai 2016

Hanna hatte Geburtstag


Sieben Jahre alt ist sie geworden!


Die Buchstaben für den Namen habe ich mit der Big Shot ausgestanzt.
Der Stempelaufdruck ist von SU und in silber embosst. Den Kronen-Stempel darunter habe ich mal in irgendeinem Bastelshop erstanden. Leider sind die Fotos nicht so richtig farbecht geworden, da fehlte ein bisschen das Licht.

Das Designpapier in der richtigen Farbe findest Du hier ;)). 

Liebe Grüße
Christine

Donnerstag, 19. Mai 2016

Wien im Mini

Im letzten Jahr (ist das schon wieder sooo lange her???) war ich mit meiner Mutter für ein verlängertes Wochenende in Wien.

Klar, dass dieser Kurz-Trip verarbeitet werden musste :-).

Hier ein paar Fotos von dem Mini, welches ich meiner Mutter zur Erinnerung an diese schöne Reise geschenkt habe:







Wie immer in meinen Minis, habe ich auch hier wieder Stadtpläne, Teile des Reiseführers und sonstige Broschüren/Prospekte, welche man in den Touristik-Informationen und Hotels findet, eingebaut. 
Zwischendurch immer wieder Seiten zum Auf- und Umklappen sowie Einschubtaschen. Ich liebe Minis...

Liebe Grüße

Christine



Mittwoch, 18. Mai 2016

Mit 17...

ist man meist pubertär und zeitweise recht anstrengend ;-)

Zwei gute Freunde meines Sohnes sind in diesem Jahr 17 geworden.

Dazu durfte die Mama die Karten gestalten... Gar nicht so einfach, es darf ja nicht bunt sein und nicht kitschig und schon gar nicht kindlich...


Die erste Karte hat sich schon im Februar auf den Weg gemacht.

Grundkarte in kraft mit schwarz und ein ganz kleines bisschen silber. 

Der Hintergrundstempel ist von SU. Der Freund aus Kindergartentagen meines Sohnes hat sich sehr darüber gefreut :-).


Der zweite 17. war im März. Da es sich bei dem Empfänger um einen Mannschaftskameraden von meinem Sohn handelt, war das Thema für die Karte schnell gefunden: Baseball!

Die kam so gut an, dass sie einen Platz an der Wand gefunden hat. Da freut sich das Bastlerherz!!!

Der "Glückwunsch!"-Stempel ist von SU. Nach dem Stempeln in Wildleder habe ich noch einmal in klar embosst. Dadurch entsteht eine Art Schatten.

Liebe Grüße
Christine

Dienstag, 17. Mai 2016

Hoch hinaus!


Eine Karte zum 9. Geburtstag des Sohnes einer guten Freundin musste her. 



Das Flugzeug (von wem der Stempel ist, weiß ich leider nicht mehr) habe ich auf Vellum embosst und anschließend ausgeschnitten. Die Grundidee hierzu hatte ich bei Claudia gesehen :-).

Der Stempel "Glückwunsch" ist von SU und in weiß embosst.

Das Designpapier aus der Erlebniswelt.

Liebe Grüße
Christine 


Montag, 16. Mai 2016

Maritimes

Ein maritimes Kärtchen mit echten Achterknoten :))). Die Fähnchen sind mit Stempeln und Stanze von SU entstanden. Der Text-Stempel ist aus der Erlebniswelt.


Habt noch einen schönen Pfingstmontag.

Liebe Grüße
Christine
 

Sonntag, 15. Mai 2016

Bestanden!

Nachdem ich nun langsam aber sicher die Technik in den Griff bekomme - vielen Dank an dieser Stelle an die eine oder andere Leserin meines Blogs ;-) - möchte ich hier ganz offiziell und herzlich Katrin, Adriana, Susanne, Ruth und Manuela als Leserinnen willkommen heißen! Natürlich auch alle anderen, die meinen Blog via Bloglovin abonniert haben (z.B. Kerstin). Ich freue mich sehr, dass Ihr meine Beiträge lest!

Nun aber auch noch etwas Kreatives, was zum bunten Thema der letzten beiden Pots passt :-))).

Im Januar hat unsere (ehemalige) Auszubildende ihre Prüfung bestanden.
Zu diesem Anlass habe ich diese sehr knallige Karte gewerkelt:



Und ich muss sagen, es hat mir riesigen Spaß gemacht!

Für das Prüfungsgeschenk haben wir im Büro Geld gesammelt...


 ...und da das Mädel in diesem Jahr eine größere Reise in die Staaten plant, haben wir davon zwei Gutscheine einer schwedischen Klamotten-Kette gekauft (frau braucht ja schließlich Reisegarderobe...), die in die Koffer gepackt wurden.
Den Rest der Euros haben wir in Dollars umgetauscht und in diese Geldbörse gelegt. 


Die Ideen für die Koffer und die Börse habe ich in den endlos anmutenden Weiten des Internets gefunden und entsprechend angepasst.
Bezogen ist die Börse mit diesem tollen Papier. Und damit sie nicht ungewollt aufgeht, ist in dem Verschluss ein kleiner Magnet versteckt.

Liebe Grüße
Christine

Samstag, 14. Mai 2016

Glückstagebuch Teil II

Wie angekündigt, kommt hier der zweite Teil meiner (neuen) bunten Welt:


Auch hier habe echtes und unechtes Designpapier  gemixt :-).

Getrennt wird wieder mit einer innen leeren Doppelkarte aus Kraftpapier.

Die Seite aus Kraftpapier ist eine Tasche, in welcher sich eine leere Seite aus grünem CD zur Beschriftung oder Bestückung mit Fotos befindet.




Die pink/lila Blumen sind wieder ein "Eigendesign". Die weißen habe ich aus einem Designpapier der Renke-Manufaktur ausgeschnitten. Der Stempel ist ebenfalls aus der Erlebniswelt.























Vier Seiten mit den schönen Papieren der Erlebniswelt...



...der Rest Eigenkreationen (einmal freihändig und einmal SU) in Verbindung mit Kärtchen, einer Stanze und dem Glücks-Stempel der Erlebinswelt. Das Kärtchen mit dem Foto ist von mir (unsere Blutkirsche mit den ersten Blüten).
 




So, geschafft :-)))).

Ich hoffe, es hat Euch ein bisschen gefallen.

Farbenfrohe Grüße

Christine