Samstag, 11. März 2017

Baby-Alarm

Eine Kollegin hat bei mir eine Karte zur Geburt von Zwillingen geordert. Baby-Karten gehören ja grundsätzlich nicht so zu meiner Lieblingsaufgabe und nun sollte es auch noch eine für Zwillinge werden... Ich muss gestehen, ich habe da ein paar Tage drauf herum gedacht, bis mir dann endlich eine Idee kam 😄


Für den Hintergrund habe ich das "Willkommen" (Stempelset "Baby Set Elefant" von creative-depot) in klar embosst und anschließend mit Aquarellfarben coloriert (Schmincke gemischt mit Kuretaki weißgold, das schimmert so schön :)).  Der kleine Elefant ist auf Vellum in Jeansblau gestempelt (einmal auf der Vorder- und einmal auf der Rückseite).


 

Ein paar Pünktchen, etwas Nymogarn und fertig. Glücklicherweise gefiel sie der Kollegin auch, so dass kein weiterer Versuch nötig war 😅

Von meinen verschiedenen Aquarellversuchen lag noch ein Stück Papier auf meinem Schreibtisch, welches ich dann gleich zu einer weiteren Baby-Karte verarbeitet habe. Der Elefant mit Ballon fand sich dann auch gleich dazu, so dass ich nur noch das "Willkommen" ("Baby Set Hase" von creative-depot)  ganz zart in weiß auf Vellum stempeln musste 😀. Diese Karte wandert in den Kartenvorrat des Büros. 




So, das war es für heute. Hab noch ein schönes Wochenende :))

Liebe Grüße

Christine

Kommentare:

  1. Liebe Christine
    Die Zwillingskarte ist klasse:-))) super gelöst!!! Das mit auf der Rückseite stempeln, muss ich mir merken - merci!
    Die zweite Karte ist auch sehr schön... der Elefant geht immer!
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Beide ganz wunderschön..
    Love it...
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Elefanten!
    Beide Karten gefallen mir sehr gut!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, liebe Christine. Die Idee, beidseitig auf Vellum zu stempeln, um eine Spiegelung zu erhalten, .... einfach genial. Da muss frau erst mal drauf kommen.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    Zwillingskarten finde ich auch serh schwierig, aber die ist dir super gelungen.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Moin Christine!
    Vielen Dank für den Stempel-Tipp!
    Tolle Karten!
    Liebe Grüße + einen schönen Sonntag wünscht
    Britti

    AntwortenLöschen
  7. Wieder etwas dazugelernt! Und man kann wirklich kaum sehen, welcher Elefant im Original und welche auf die Rückseite gestempelt wurde!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Die Zwillingskarte ist der Knaller. Klevere Idee mit dem Transparentpapier .... die mops ich dir ;)
    Hab einen schönen Sonntag.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christine,

    beide Karten sind so süß. Mir gefallen die Punkte als Hintergrund ganz besonders, sie haben einen schönen kräftigen Rand. Eine clevere Idee mit dem Vellum.
    Schön gemacht!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhh wie süß ist das denn!!!! Soooo ganz doll niedlich...ich glaube ich habe eben auch Zwillinge bekommen. ;)))
    Die Karte ist Dir mehr als nur gelungen.

    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christine,
    beide Karten sind wunderschön geworden. Die Elefantenbabys sind so goldig. Das glaube ich gerne, dass die Karte deiner Kollegin gefallen hat.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Karten, ich finde auch alle beide Karten sehr schön. LG Conni

    AntwortenLöschen
  13. Klasse!!!
    Ich liebe Elefanten - ich bin begeistert! Toll!

    Liebe Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  14. Beide Karten sind einfach wunderschön. Die Elefanten so knuffig.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht man der Karte gar nicht an, das du dich so schwer damit getan hast. Wunderschön geworden und auch die Idee mit dem Vellum und den Elefanten ist klasse. Lieben Dank für die Idee.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine,

    ich erinnere mich, dass Du schonmal erwähnt hast, dass Baby-Karten nicht so Deins sind... aber wie das letzte Mal auch finde ich, dass Dir Baby-Karten sehr gut stehen... So freundlich, süss und gar nicht kitschig... die mit den Elefanten für Zwillinge finde ich richtig toll.

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  17. Die Karten sind wunderschön. Ich finde sie sehr gelungen. Ich selber habe es auch nicht so mit Babykarten.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  18. Wenn ich deine Karten so anschaue, dann mag ich nicht glauben, dass Babykarten nicht unbedingt zu deiner Lieblingsaufgabe gehören. Beide Karten sind so gelungen und liebenswert.
    GLG Dörthe

    AntwortenLöschen
  19. Darf ich zum (Freuden-)Tänzchen bitten?
    Zu goldig sind deine beiden Karten!
    Liebe Grüße und komm gut in die neue Woche, Diana

    AntwortenLöschen
  20. Sehen beide zuckersüß aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  21. Zuckersüß!!! Beide, jede auf ihre Art.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  22. Great post dear !
    My blog : http://herecomesajla.blogspot.ba/

    AntwortenLöschen
  23. Deine Rüsselparade gefällt mir sehr gut, besonders die bunten Kreise im HG
    Und der Ballonträger.
    Mit guten Wünschen ,Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Beide Karten sind total süß!
    Die Idee mit dem Vellum ist ganz großartig, muss ich mir merken!
    Danke fürs zeigen und den tollen Tipp!
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  25. Die sind toll geworden! Der schimmernde Hintergrund der ersten und diese beiden süssen Elefanten! Das war sehr schlau, sie auf die Vorder- und Rückseite von Vellum zu stempeln! Die Aquarellpunkte der zweiten Karte schauen so fröhlich aus!






    AntwortenLöschen
  26. Liebe Chrstine
    Die Karten sind so süss geworden. ♥
    Der Elefant mit den Luftballonen ist kuffig.

    AntwortenLöschen
  27. Die sind ja zum verlieben Christine!!! hach... so schön...
    GLG Simone

    AntwortenLöschen