Sonntag, 5. März 2017

Ganz schön negativ

Ich hatte noch die "Reste" von dieser Karte auf meinem Schreibtisch herumliegen und wollte die nicht wegwerfen. Also habe ich die schnell noch zu einer weiteren Osterkarte verarbeitet. Modern und schlicht :). Der Text ist aus dem Set "OStern" von creative-depot. 



Die Farbe der Grundkarte ist ein zartes rosa, das ist auf den Fotos leider gar nicht so richtig zu erkennen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und sende Euch viele liebe Grüße mit einem dicken Dankeschön fürs Vorbeischauen 😘

Christine 
 

Kommentare:

  1. Wenn alle 'Negativs' so positiv wirken würden wäre die Welt eine wahre Blumenwiese!
    Tolle Karte Christine!
    Herzliche Sonntagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Geniale Resteverwertung und gar nicht "negativ" ;)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Das schaut suuuper aus!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Super Resteverwertung! Da kann Ostern ja kommen ;)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  5. ....sehr schön, liebe Christine!
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  6. Ganz wunderbar gemacht, gefällt mir wieder sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön liebe Christine!
    Der schlichte Stil gefällt mir.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Design!
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  9. Das finde ich ja eine witzige Idee mit dem Negativ
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christine
    Nur ja nichts wegwerfen!
    Klasse, wie die"Resten" wirken!
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen