Mittwoch, 22. März 2017

Ostern (5)

Eine weitere Osterkarte ist bei mir entstanden. 


In die Stanze "Hüpfer" von creative-depot habe ich mich spontan verguckt 😍 Allerdings hat es dann doch einige Zeit gedauert, bis ich diese endlich für eine Kartenidee verwenden konnte. Allerdings habe ich hier nicht das gestanzte Motiv verwendet, sondern dieses als Schablone verwendet. Die Grüntöne habe ich mit dem Schwämmchen aufs Papier gebracht. Die Stanze "Ostern" ist ebenfalls von creative-depot und die findet Ihr **hier**.  





Ich hoffe, dass das Eis  jetzt gebrochen ist und ich die Stanze noch viel öfter verwenden werde 😀

Liebe Grüße

Christine

 

Kommentare:

  1. Herrlich, der flitzt ja richtig los, auch die Feder finde ich toll dazu!

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Conny :)
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  2. Superschön, ist die Karte geworden und mal was anderes und die Grüntöne sind ein Traum; habe ich schon mal erwähnt, dass ich grün sehr mag??
    Liebe Grüße Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Corinna :))
      Liebe Grüße
      Christine
      PS: Ja, hast Du :))) Und Kreise magst Du auch, gell?!

      Löschen
  3. Deine Osterkarte sieht super aus.
    Ich mag das Federchen und die Blumenreihe sehr, das passt mal wieder alles perfekt zusammen ;)
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Diana :))
      Allerliebste Grüße
      Christine

      Löschen
  4. Perfekt eingesetzt...
    Ich bin sicher Dir fallen noch viele schöne Sachen damit ein!
    Der Auftakt ist jedenfalls schonmal wundervoll!
    Herzliche Grüsse Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Vertrauen ehrt mich... :)))
      Herzlichen Dank, liebe Ruth!
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  5. Christine, deine Oster-Werke sind einfach allesamt schön. Auch diese Karte gefällt mir wieder sehr gut.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Total klasse!
    Super schön, dass du diese Feder mit eingearbeitet hast!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Karte, ist wunderschön gestaltet
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine super Idee, die Stanze auch mal so zu nutzen! Klar, dass du jetzt öfter was zeigen musst - bis Ostern ist es nicht mehr lange hin!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Schon wieder ein Sahneteilchen! So schön!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  10. So richtig schön puschelig! Das passt super zu Ostern!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Christine,

    dein Häschen mit den "Puscheln" und dem Grün-Ton ist wirklich gelungen. Den Hintergrund finde ich klasse.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. hihi...ohne das ich deinen Text gelesen habe, war mein erster Gedanke beim Blick auf deine Karte: "das Häschen hüpft förmlich aus der Karte raus" und dann entdecke ich, dass diese Stanze sich auch noch "Hüpfer" nennt. Treffender geht´s nicht!! :-)
    Du hast mit dem Hüpfer eine super schöne Frühlings-Osterkarte gestaltet!!
    Viele liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  13. Ganz tolle Osterkarte liebe Christine!
    Der Hase und die schöne Blumenreihe und auch die Feder...richtig toll zusammen!
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine
    Toll.. da passt alles supergut zusammen! Schöne Frühlings- bzw. Osterfarbe.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  15. wie süß ist das denn? Gefällt mir super gut.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  16. So schön!!!!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  17. Das ist wieder eine ganz außergewöhnliche Kartenidee, die mir wieder ausgesprochen gut gefällt!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    der Frühling scheint Dir gut zu tun! Wow, eine Karte schöner, besonderer als die andere. Da kommt man aus dem Bestaunen gar nicht mehr raus :):)!
    Ich freue mich schon auf weitere Ideen von Dir.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Oh, was für eine schöne Osterkarte! Ich denke viel zu selten daran, dass man mit Stanzen auch Schablonen machen kann...

    AntwortenLöschen